Quintett Klaire

11. August 2022, Brückenstern live

Quintett Klaire

Das junge Bremer Quintett orientiert sich stilistisch im traditionellen sowie modernen Bereich des Jazz. Kennengelernt haben sich die fünf Musiker*Innen während ihres Studiums an der Hochschule für Künste in Bremen. Standards von Legenden wie beispielsweise Duke Ellington, Chick Corea und Bill Evans gehören zu ihrem Repertoire. Ihr Konzertprogramm füllen sie auch gerne mit Eigenkompositionen. Sie katapultieren ihre Spielfreude und die gemeinsame Liebe zum Jazz direkt ins Publikum. Sie durften bereits viele Erfahrungen in den unterschiedlichsten Besetzungen und Ensembles sammeln und präsentieren ihre facettenreichen Ideen nun seit Ende 2020 gemeinsam in dem ‚Quintett Klaire‘. Im Sommer diesen Jahres erscheint ihr Debütalbum.

Klara Schwabe (vocals/arrangement) Lea Baciulis (guitar)
Yonathan Ghebretensae (piano) Magnus Bodzin (double bass)

Jannik Stock (drums)

Brückenstern   |   Stresemannstrasse 133   |   040-32 84 72 71   |