Just Jazz Quartett

11. August 2022, Brückenstern live

Just Jazz Quartet
Seit 2010 spielen Helmar Marczinski am Tenor, Swen Enge an der Gitarre, Manfred Jestel am Bass und Till Pape am Schlagzeug zusammen. Frisch und vielfältig kommen sie daher mit ihrem Programm, dass vom Swing bis in den Hardbop mit Abstechern zu Latin- und Soul-Jazz reicht. Die Jahrelange Zusammenarbeit hat ihre Musik reifen lassen wie guten Wein. An diesem Abend zieht das Just Jazz Quartet einen weiten Bogen durch verschiedene Richtungen des Jazz, zielorientiert und doch leicht, traditionsbewusst und innovativ, swingend und groovend spielen sie immer authentischen Jazz.
Helmar Marczinski
Geboren in Meldorf /Holstein, hat er schon als Jugendlicher Klarinetten- und Klavierunterricht gehabt und begann bald darauf in semiprofessionellen Jazz-Bands zu spielen, z.B. den bekannten „Bop Cats“. Später wohnte er einige Jahre in Berlin und hat seit der Zeit viel mit Torsten Zwingenberger zusammen gespielt. In den 1990er Jahren gab es wieder einen Wohnungswechsel nach Hamburg, wo er als Jazz-Musiker mit vielen verschiedenen Besetzungen im Norddeutschen Raum und auch viel im berühmten „Dennis Swing Club“ spielte. Über die Jahre hat er mit zahlreichen international bekannten Musikern gespielt: u.a. mit Benny Bailey, Harry „Sweets“ Edison, Buddy Tate, Gene „Mighty Flea“ Connors, Herb Geller, Champion Jack Dupree, Harold Singer, Leo Wright, Lou Blackburn.
Swen Enge
geboren und wohnhaft in Hamburg. Schüler von Ladi Geisler.
Jazzgitarrenstudium in Groningen/NL.
Spielte mit Tom Kirkpatrick, Rein de Graf und John Engels.
Neben seiner Mitarbeit in diversen norddeutschen Jazzformationen leitet er sein eigenes Quartett und unterrichtet Gitarre und Theorie.
Liebt alles was swingt und bopt , besonders Wes Montgomery.
Manfred Jestel
Till Pape
geboren 1966, in Stuttgart
Mit 12 erster Schlagzeugunterricht, Abschluss am Prins Claus Conservatorium ( Groningen, NL ) als Diplom Musik Lehrer. Seitdem als freischaffender Musiker hauptsächlich im Bereich Jazz und als Musiklehrer tätig.
Zusammenarbeit u.a. mit Swen Enge, Helmar Marczinski, Streecats, Bopcats, Reso Kiknadze, Giorgi Kiknadze, Jakob Dreyer, Bernd Reinke, Johannes Bahlmann, Regina Ebinal , Joachim Gerth, Park Stickney, Tom Kirkpatrik e.t.c.
Vorbilder: u.a.Max Roach, Elvin Jones, Art Blakey, Tonny Williams, Bill Stewart, Brian Blade
Brückenstern   |   Stresemannstrasse 133   |   040-32 84 72 71   |