Jazz Kitchen Presents ‚Inspiration,Dear‘

20. Januar 2022, Brückenstern live

Das Vokalquartett „Inspiration, Dear!“ widmet sich dem mehrstimmigen Satzgesang in der Tradition des swingenden Jazz, ein Genre das von Gruppen wie „Lambert, Hendricks und Ross“ oder den „New York Voices“ stilbildend geprägt wurde. Begleitet von einem klassischen Jazz Trio mit Piano, Kontrabass und Schlagzeug präsentieren sie ihrem Publikum individuelle Arrangements von Klassikern aus dem „Great American Songbook“ wie „Comes Love“ oder „It Could Happen To You“.
Im Zuge des Projektes „Zeitgenossenschaft im Jazz“, gefördert durch die Hamburgische Kulturstiftung, durfte das Ensemble vier etablierte, Komponisten der Hamburger Jazzszene für Auftragskompositionen/ Auftragsarrangements engagieren. Die entstandenen Stücke, die eine individuelle Sicht der jeweiligen Komponisten auf den aktuellen Zeitgeist der hiesigen Jazzszene präsentieren, werden im Zuge des Konzertes im Brückenstern uraufgeführt.
 
Lorenz Schöne-baritone
Benjamin Branzko-tenor
Lena Senge-alto
Yvonne Dombrowski-soprano
Leon Saleh-drums
Lucas Kolbe-bass
Zyunzo Garcia-keys



Brückenstern   |   Stresemannstrasse 133   |   040-32 84 72 71   |