Cloud Research

20. Juni 2022, Brückenstern live

Als sie um drei Uhr morgens vor der Wohnungstür über die Handylautsprecher zu Lauryn Hill und Alexander Marcus mitschrien, sahen sie sich an und wussten, dass es Liebe ist.

Mia Gjakonovski: „Cloud Research“ sind vier Berliner Musiker:innen die gemeinsam erforschen, was sie musikalisch zusammenbringt, wie aber auch ihre Unterschiede in neue und interessante Richtungen verschmolzen werden können.

Das Resultat ist kraftvolle, intime Musik mit Einflüssen, die von James Francies und Gretchen Parlato bis hin zur Folklore Nordmazedoniens reichen. Sie sind getrieben von dem Bedürfnis, ihre Liebe zur Musik mit dem Publikum zu teilen.

„Musik“ – taz, 28.02.22

Mia Gjakonovski – Gesang Dominik Witte – Schlagzeug Jakob Reisener – Klavier Otis Sander – Bass

Brückenstern   |   Stresemannstrasse 133   |   040-32 84 72 71   |